Freitag, 02. Dezember 2022

 

Aktivitäten Feuerflitzer

FIRE-FUN-DAY der Glauberger Feuerflitzer

20.09.2014
Nachwuchswerbung - Kids konnten Aktiv mitmachen

Was macht eigentlich die Feuerwehr? Erfahren konnten das alle Kinder zwischen fünf und zehn Jahren beim ersten Fire-Fun-Day der „Feuerflitzer“, zu dem die Kleinsten der Feuerwehr Glauberg an Ihrer Übungsstunde am Samstagnachmittag eingeladen hatten.

Alle anwesenden Kids und Eltern hatten einen Riesenspaß. Es durfte nicht nur zugeschaut werden, sondern alle Kinder konnten mitmachen und Flammen am Übungshaus „löschen“. Sandsäcke mussten gefüllt werden um das Haus so abzudichten, dass kein Wasser drunter durch lief. Richtig toll fanden die Kids den mit Übungsrauch gefüllten Tunnel. Hier konnten sie mit einer Fluchthaube, ähnlich einer Atemschutzmaske, durch den Tunnel kriechen um zu sehen was die Feuerwehr bei Rauch sieht. Die Betreuer erklärten auch die Rettung von verletzten Personen mit Hilfe einer Schleifkorbtrage und die Kids durften mit anpacken. Das machte richtig Spaß, da ein Elternteil sich als „verletzte Person“ geopfert hatte. Zum Abschluss war noch die „Erste Hilfe“ mit Verbinden von Wunden angesagt.

Sowohl die Feuerflitzer als auch die interessierten Kids waren von diesem Tag begeistert. Erstaunlich war auch, dass die vielen Eltern geblieben waren, um sich das bunte Treiben Ihrer Kinder rund um die Feuerwehr anzuschauen.

Die Glauberger „Feuerflitzer“ würden sich freuen, wenn interessierte Kids zu Ihrer nächsten Übungsstunde (Samstag, 27.09. 15:00 – 16:30 Uhr) wieder kommen.Also Kids, einfach unter www.feuerwehr-glauberg.de die Termine runterladen und vorbeischauen.

Text und Bilder: Andreas Häßler (Pressereferent), FF Glauberg

internetbanner vrbankmkb logo gemeindeglauburg neu feuerwehr hessen logo logo kfv wetterau  logo ff stockheim  logo ff gn hchst